Wuchern

Wir machen das Licht aus.
In einem komplett verdunkelten Raum entfalten wir ein non-visuelles Live-Hörspiel, verbannen die Bilder und isolieren die Sprache, schauen ihr zu, wie sie in die Dunkelheit hineinwuchert. Jahrtausendealte Texte, Untergangsphantasien, O-Töne von der Straße, Krisensitzungen, Fetzen aus Werbung und Nachrichten vermischen sich zu einem krankhaften Rauschen des sozialen Netzwerks. Wir suchen nach Rissen, sprengen die Oberfläche auf und wollen sehen, inwieweit die (Sprach-)Bilder, die täglich von Bildschirmen und Werbetafeln auf uns einwirken, schon begonnen haben in uns zu wuchern.


Was bleibt in diesem Amoklauf des Sinns? Vielleicht ist die letzte Möglichkeit ein leises Summen, eine geheime Bewegung, eine tatsächlich widerständige Berührung. Von und mit: Soheil Boroumand, Markus Braun, Michael Isenberg, Laura Parker, Maryvonne Riedelsheimer, Almut Wedekind, Florian Wessels. Premiere: 27. März 2015 um 20 Uhr, Neues Schauspiel Leipzig Weitere Termine: 28. März & 03. + 04. April 2015 jeweils um 20.00 Uhr, Neues Schauspiel Leipzig





					
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s